Willkommen

„Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.“ (Charles Darwin)

Eine gute Therapie ist mehr als Symptombehandlung, den nur die Symptome zu behandeln oder zu unterdrücken, wirkt sich langfristig negativ auf den Organismus aus. In der Naturheilkunde steht die ganzheitliche Betrachtung  im Vordergrund. Nur durch Behandlung der Krankheitsursache ist eine langfristige Heilung möglich.

Als Tierheilpraktiker kann und will ich keinen Tierarzt ersetzen, aber sinnvoll ergänzen. Nicht gegeneinander sondern miteinander ist mein Ansatz. Dabei habe ich mich auf die Bioresonanz Therapie spezialisiert.

Warum eine mobile Tierheilpraxis?

Um die Ursachen einer Erkrankung aufzudecken, muss das Individuum als Ganzes betrachtet werden; hierzu gehören  u.a. die Lebensumstände, die Ernährung und der Allgemeinzustand. Disharmonien in diesen Bereichen sind häufige Ursachen vieler Erkrankungen.

Mir ist es sehr wichtig, dass Ihr Tier in seiner gewohnten Umgebung bleiben kann und somit die Anamnese, die Untersuchung und die Behandlung möglichst stressfrei erfolgen.

Ihr Tier ist zuhause entspannter, da es sich in seiner sicheren Umgebung befindet. Weitere Stressauslöser wie z.B. Transport zur Praxis, andere Tiere im Wartezimmer, Wartezeiten oder ähnliches  bleiben Ihrem Tier erspart.

Die ganzheitliche Betrachtung beinhaltet die Analyse der Lebensumstände. Dieser Einblick in die häusliche Umgebung und Verhaltensmuster ermöglicht mir eine genaue Anamnese und effektivere Therapieauswahl.