Therapie Arten

Spezialisiert habe ich mich auf die Bioresonanz Therapie. Mit deren Hilfe ist es möglich, die Ursachen einer Erkrankung frühzeitig zu erkennen und gegenzusteuern. Dies kann in Form einer Haaranalyse durchgeführt werden.

Ablauf Haaranalyse:

Durch eine Haaranalyse können viele Störungen, Mangelerscheinungen, Unregelmässigkeiten im Organismus erkannt werden.

Als Untersuchungsmaterial werden für die Testung ca. 20-30 Haare vom Tier benötigt (beim Pferd bitte Mähnenhaare). Diese sollten möglichst nahe an der Haut abgeschnitten werden. Die Haare dürfen NICHT vorbehandelt sein. Die Haare sollen in Alufolie verpackt werden und mit dem Anmeldeformular, das ich Ihnen vorab zur Verfügung stelle, zu mir eingeschickt werden.

Nach erfolgter Analyse bespreche ich detailliert mit Ihnen die Auswertung und den Therapieplan.

Neben der Bioresonanz bietet die Naturheilkunde ein breites Spektrum an Therapiearten. Jede dieser Behandlungsarten kann bei richtigem Einsatz Behandlungserfolge erzielen.

Ich beschränke mich häufig nicht auf eine spezielle Behandlungsform, sondern kombiniere – je nach Fall- verschiedene Therapieformen und erstelle einen entsprechenden Behandlungsplan. Ich arbeite grundsätzlich ganzheitlich. Aufgrund der Testung mittels Biofeld Haaranalyse arbeite ich die entsprechenden Therapievorschläge aus.

Die Gebühren richten sich nach der Gebührenordnung für Tierheilpraktiker. Gerne gebe ich Ihnen über die zu erwartenden Kosten Auskunft.

„Nach dem deutschen Heilmittelwerberecht § 3 weise ich darauf hin, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden, sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art, um Verfahren der alternativen Medizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt sind.“